Die Welt der Folien

24. März 2014

Werbetipps-ButtonWie unfassbar viele Möglichkeiten es gibt, mit Folien zu arbeiten, macht man sich üblicherweise nun selten bewusst. Wenn man aber zum Schluss kommt, dass ihr Einsatz sinnvoll ist und dann womöglich noch auf der Seite von Bleher landet, eröffnet sich eine völlig neue Welt. Und die ist sogar ziemlich spannend!

Mehr Vielfalt geht nicht

Bevor ich auf spezielle Folien von Bleher zu sprechen komme, will ich erst einmal einen kleinen (keinesfalls vollständigen!) Überblick schaffen. Damit man sich überhaupt eine Vorstellung davon macht, was es für Folien gibt. Die jetzt folgende Liste enthält einen Auszug der Produkte, die es bei Bleher gibt. Von einigen Folien hat der Leser oder die Leserin womöglich noch nie etwas gehört. Das macht aber nichts, denn wenn man sie braucht, ist sie auf alle Fälle da. Hier also die Liste, es gibt:

  • Injetfolien, Schablonefolien, Bindefolien, Industriefolie, Spiegelfolie, Kaschierfolie, Montagefolie, Millimeterfolie, Isolierfolie, Zeichenfolie, Transferfolie, Farbkastenfolie und so weiter und so fort.

Wie gesagt, es gibt noch viel mehr. Wenn man sich fragt, welche Verwendungsmöglichkeiten es für Folien gibt, die sind bei Bleher folgende:

  • Druckvorstufen
  • Druck
  • Verpackung
  • Industrie
  • Design
  • Präsentation und
  • Spezialanwendungen

Man könnte es auch anders auf den Punkt bringen und sagen, es gibt (fast) nichts, was man nicht mit Folien machen könnte.

Kopierfolien für Laserdrucker

Bei Kopierfolien für Laserdrucker verwendet verwendet optimont® – Markenfolie, die sich durch hervorragende Eigenschaften auszeichnen. Sie sind hitzebeständig und lassen sich mühelos mit allen gängigen Laserdruckern und Kopiergeräten verbinden. Sie eigenen sich für farbige Drucke ebenso wie für schwarz-weiß-Druck und verfügen über eine extrem hohe Transparenz. Zudem bestechen sie durch eine einzigartige Oberfläche und und eigenen sich auch für den Einsatz mit Overheadprojektoren.

Profi-Folien seit über 30 Jahren

Es gibt Dinge, die werden mit dem Alter immer besser. Sean Connery ist wohl der beste und ganz sicher nicht einzige Beweis dafür. Für Unternehmen gilt das durchaus auch, zumindest wenn sie ihren Job ernst nehmen und bereit sind, sich stetig weiter zu entwickeln. Bleher ist ein solches Unternehmen. Die GmbH mit Sitz in Baden-Württemberg ist nun bereits seit über 30 Jahre am Markt tätig und nimmt seitdem immer wieder neu Fahrt auf, um Innovationen und Entwicklungen nach vorn zu treiben. Der Schwerpunkt liegt auf Polyesterfolien und Folientechnik, die in unzähligen Varianten und Ausführungen hergestellt und entwickelt werden. Bleher ist ein Spezialist in Sachen Konfektionieren.

Wer braucht die Folien von Bleher?

Eigentlich müsste die Frage eher lauten, wer Bleher-Folien nicht braucht, denn im Prinzip ist sie für jeden sinnvoll. Die Kopierfolien und Laserdruckfolien kommen in zahlreichen Büros zum Einsatz, viele andere Varianten eignen sich hervorragend im B2B-Bereich. Die Druckindustrie ist Kunde von Bleher, ebenso die Verpackungsindustrie, die von der ausgesprochen hochwertigen Verarbeitung der Folien profitiert. Doch die Folien von Bleher sind weit mehr als nur praktisch und funktionstüchtig. Sie werden auch im Design angewendet, helfen bei professionellen Präsentationen und kommen häufig im Kunst-Kontext vor.

Service erster Güte

Wenn es Dinge gibt, die mit dem Alter immer besser werden, muss man auch das erwähnen, was im Laufe der Zeit abbaut. Im Internetzeitalter ist das leider der Service. Viele Unternehmen setzen auf ihren Online-Auftritt, auf automatisierte Abläufe und Prozesse und vergessen dabei gewissermaßen den menschlichen Faktor. Doch das ist ein grober Fehler, denn je spezieller und individueller das Angebot eines Unternehmens ist, desto wichtiger ist der passende Service. Kunden, die sich alleine gelassen fühlen und keine Hilfe erhalten, wenn sie welche brauchen, sind ganz schnell wieder verschwunden, und mag die Internetseite auch noch so schick sein. Manchmal muss man einfach mit einem Menschen sprechen, der Beratung bietet, bei Unklarheiten Klarheit schafft und freundlich zuhört.

Bleher hat den Service immer ganz weit oben auf der Prioritätenliste gehabt. Und das wird auch in Zukunft so sein. Weil man bestimmte Dinge nicht ändern sollte.

Ihre Meinung zu Die Welt der Folien

Sachliche Hinweise, Anregungen sind stets willkommen, Werbung und Spam nicht!
Kommentare werden erst nach Freischaltung öffentlich.

Ihre Anmerkung:

Ihre Identität:

© 2019 Allesdrucker-Blog.de der Blog der Allesdrucker GmbH nach oben
Allesdrucker GmbH