Durchblick und Überblick – mit Schaukästen

18. Oktober 2013

Werbung ist teuer? Diese Meinung ist nach wie vor weit verbreitet und schreckt viele kleine und mittelständische Unternehmen davon ab, sich damit zu beschäftigen. Sicher, wenn man sich die aufwändig gestalteten Werbekampagnen von den Global Playern ansieht, stehen schnell die Schweißperlen der Verzweiflung auf der Stirn. Doch man muss ja nicht gleich am ganz großen Rad drehen, Werbung bedeutet auch, auf die kleinen Dinge zu achten, Kunden zu binden und neue zu gewinnen. Werbung ist auch Kundenpflege, und die muss nicht teuer sein. Schaukästen beispielsweise sind ein ausgezeichnetes Mittel, um zu werben, ohne sich finanziell zu übernehmen. Auf schaukasten.net gibt es unterschiedliche Varianten von Schaukästen.

Schaukästen für den Außenbereich

Schaukasten für AußenEs liegt nahe und in der Natur der Sache, dass Schaukästen für den Innenbereich anders geschaffen sein müssen als solche, die im Freien eingesetzt werden sollen. Draußen spielen vor allem Witterungseinflüsse eine große Rolle. So kann die Sonne mit ihrer massiven UV-Einstrahlung dafür sorgen, dass Drucke schnell verblassen und so nicht mehr die Wirkung erzielen können, die sie erzielen sollen. Ein weiteres Problem ist Nässe. Wenn Regen in den Schaukasten eindringt, wird der Inhalt beschädigt, aufgeweicht, im schlimmsten Fall zerstört. Der Kasten muss also unbedingt dicht sein. Wer ihn jedoch „hermetisch“ abriegelt, riskiert, dass sich im Inneren Kondenswasser bildet. Auch das ist natürlich nicht Sinn der Sache. Ein gutes Mittel dagegen sind Zirkulationsöffnungen.

Schaukästen im Innenbereich

Schaukasten für InnenIm Innenbereich braucht man Schaukästen natürlich nicht vor Witterungseinflüssen zu schützen. Sie müssen sich jedoch möglichst einfach an Wänden befestigen lassen. Für den Einsatz im Inneren bieten sich Schaukästen mit Schiebetüren an. Man sollte möglichst außerdem darauf achten, dass der Schaukasten abgerundete Ecken hat, denn gerade in geschlossenen Räumen kann es passieren, dass aufgrund Platzmangels womöglich Menschen mit dem Kasten in Berührung kommen. Abgerundete Ecken reduzieren die Verletzungsgefahr. Last but not least – die Schaukästen von schaukasten.net sind zudem abschließbar. Womit wir bei einem weiteren wichtigen Thema sind. Der Sicherheit.

Sicher ist sicher

Nahezu jeder Werbeträger ist heutzutage (früher allerdings auch schon) der besonderen Gefahr durch Beschädigungen ausgesetzt. Gemeint sind in diesem Fall jedoch keine Beschädigungen durch die Witterung oder Feuchtigkeit, sondern die durch Menschen herbeigeführten. Schaukästen sind hier leider häufig das Objekt der Begierde, weil durchsichtiges Glas eine offenbar faszinierende Wirkung auf Menschen mit Zerstörungsdrang ausübt.

Ein Problem ist das jedoch nicht (mehr), denn die Schaukästen auf schaukasten.net sind höchst sicher, da sie aus bruchfestem Material gefertigt werden. Der Versuch, diese stabilen Scheiben zu zerstören, dürfte potenzielle Täter schnell langweiligen und das Weite suchen.

Schaukästen auf Standpfosten

Schaukästen auf StandpfostenGehen wir noch einmal zurück ins Freie. Der Einsatz von Schaukästen bietet sich da zwar an, in den seltensten Fällen steht aber eine Wand zur Verfügung, an der sie befestigt werden können. Und selbst wenn es sie gibt, ist sie möglicherweise trotzdem nicht der richtige Ort, um auf sich aufmerksam zu machen. Man stelle sich nur einmal einen Wildpark vor, der seinen Schaukasten irgendwo abseits vom Eingangsbereich positioniert. Die wichtigsten Informationen erreichen die Menschen so nicht. Eine sinnvolle Alternative sind Schaukästen auf Standpfosten. Sie lassen sich flexibel fast überall aufstellen, wo man sie braucht. Auf diese Weise stehen die Kästen sicher und fest und erfüllen genau da ihren Zweck, wo es sein soll. Auf schaukasten.net kann man sich ein umfassendes Bild von den unterschiedlichen Modellen machen und findet wertvolle Informationen bezüglich der Ausstattungen, der Varianten und der besonderen Merkmale. Zudem finden sich hilfreiche Tipps rund um den praktischen Gebrauch im Alltag. Wer mit dem Gedanken spielt, sich einen Schaukasten anzuschaffen, ist gut beraten, sich zunächst ein Bild auf schaukasten.net zu machen. So ist man vor dem Kauf mit all den Informationen ausgestattet, die man braucht, um einen guten Kauf zu tätigen.

Ihre Meinung zu Durchblick und Überblick – mit Schaukästen

Sachliche Hinweise, Anregungen sind stets willkommen, Werbung und Spam nicht!
Kommentare werden erst nach Freischaltung öffentlich.

Ihre Anmerkung:

Ihre Identität:

© 2019 Allesdrucker-Blog.de der Blog der Allesdrucker GmbH nach oben
Allesdrucker GmbH